Veranstaltungen:

Januar 2019

Februar 2019

März 2019

Sonntag, 10.03.2019
Robert Griess mit "Hauptsache es knallt"

 

Triple-A-Kabarett von und mit Robert Griess

Die Nachrichtenlage bewegt sich zwischen echten Schlagzeilen, täglichen Trump-Zeilen und Fake-News. Das Motto der Handelnden lautet: „Hauptsache, es knallt!“ Im neuen Programm des Kölner Kabarettisten Robert Griess knallt es auch – und wie: Pointen, Gags und aberwitzige Szenen. Die „schnellste und frechste Klappe von Köln“ (Kölner Stadt-Anzeiger) „zielt, schießt und trifft immer ins Schwarze“(Bonner Rundschau).

  • Eintritt: VVK 18,- € // AK 20,- €
  • Einlass: 18:00 Uhr // Beginn: 19:00 Uhr

Samstag, 16.03.2019
Beckmann & Griess mit "Was soll die Terz"

 

Timm Beckmann und Markus Griess bringen sie alle auf die Bühne: den Paten und Rocky, Tschaikowski und Led Zeppelin, Leo und Kate, Mozart und die Foo Fighters – und wenn man Pech hat, dann sind die beiden auch noch so richtig in Schlagerlaune. Mit Klavier, E-Gitarre, Soundmaschine und irgendetwas, das vermutlich wie Gesang klingen soll, preschen die zwei Musikkabarettisten einmal durch die komplette Musikgeschichte. Der geneigte Zuhörer erfährt dabei so einiges über das Who-is-Who der musikalischen Vergangenheit, während die beiden den Staub von der Klassik swiffern und beim Rock mit voller Absicht den Roll fallen lassen. Einfach weil es geht.

  • Eintritt: AUSVERKAUFT KEINE ABENDKASSE!
  • Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr

April 2019

Donnerstag, 04.04.2019

Michael Eller mit "Ahoi, die Kreuzfahrer kommen!" 

"Eine Seefahrt, die ist lustig" - besonders wenn ER an Bord ist: Captain Comedy! Sttand-Up-Comedian Michael Eller ist Kreuzfahrt-Experte. Auf über 40 Reisen mit den Schiffen der AIDA Flotte hat er als Gast-Komiker in mehr als 150 Shows schon über 100.000 Passagiere auf der ganzen Welt begeistert und sie dabei mit dem wachen Auge eines UNO-Inspektors studiert.

  • Eintritt: VVK: 16,- € // AK: 18,- €
  • Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr

Sonntag, 07.04.2019 // 11:00 Uhr
Jazz Matineé Tribute to Nat "King" Cole 

 

Das Trio Dave Blenkhorn, Harry Kanters und Jean van Lint feiern zusammen mit Ihnen den 100sten Geburtstag von der Jazz-Legende Nat "King" Cole.

 

  • Eintritt: 15,- €
  • Einlass: 10:30 Uhr // Beginn: 11:00 Uhr

Sonntag, 07.04.2019

Sia Korthaus mit "Lust auf Laster"

 

In ihrem neuen Programm dreht sich für Sia Korthaus alles um die Verlockungen des Lebens und dass wir ruhig zu unseren kleinen Sünden stehen sollten.
Jeder kennt es, dass die Wohnung viel sauberer ist, wenn die Steuererklärung ansteht. Nicht umsonst ist in dem Wort „Konfektionsgröße“ „Konfekt“ enthalten.
Wer trinkt nicht gerne Cocktails mit exotischen Namen, bis er seinen eigenen Namen
vergessen hat?

  • Eintritt: VVK: 17,- € // AK: 19,- €
  • Einlass: 18:00 Uhr // Beginn 19:00 Uhr

Freitag, 12.04.2019

Piero Masztalerz mit "Live Cartoon Show"

 

Pieros „Live Cartoon Show“ beschränkt sich nicht nur auf Cartoons und ist alles andere als eine konventionelle Lesung! Er präsentiert seinen

Humor in allen erdenklichen Variationen: Er singt, liest und spielt.
Und er macht etwas, was in dieser Form einzigartig ist, er spricht sogar mit seinen skurrilen Comicfiguren, welche sich als eben so schlagfertig wie ihr Schöpfer erweisen.

  • Eintritt: VVK: 18,- € // AK: 20,- €
  • Einlass: 19:30 Uhr // Beginn 20:00 Uhr

Mai 2019

Freitag, 03.05.2019

Goldene Reiter mit "Neue Deutsche Welle - Akustisch"

 

Die Goldenen Reiter - frisch gesattelt in den NDW-Akustikhimmel!

Nach 12 Jahren und unzähligen Auftritten bei Parties, Stadtfesten und Events zäumen „Die Goldenen Reiter“ die NDW einfach von hinten auf: Die Stromgitarren kommen in den Stall und die Pferde werden mit akustischen Gitarren, Ukulele, Akkordeon, Bass und Cajon im Gepäck neu gesattelt.

Nach wie vor wird kein Klischee ausgelassen, bleibt kein NDW Hit ungewürdigt und kein Auge

trocken, wenn die Reiter durch nie vergessene musikalische Partylandschaften reiten.

  • Eintritt: VVK: 16,- € // AK: 18,- €
  • Einlass: 19:30 Uhr // Beginn 20:00 Uhr

Sonntag, 05.05.2019

Wildes Holz mit "Höhen & Tiefen"

 

In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit
Finesse. Von der klassischen Hochkultur zu den Niederungen der Popmusik ist es hier
nicht weit: Menuett und Madonna trennt nur ein Saiten-Sprung und eine Blockflöte kann
problemlos sowohl eine E-Gitarre als auch eine Rock-Röhre ersetzen. Geheimnisvoll und
vieldeutig klingen die eigenen Kompositionen, wild und zugleich zart können sie sein.

  • Eintritt: VVK: 18,- € // AK: 20,- €
  • Einlass: 18:00 Uhr // Beginn 19:00 Uhr

Sonntag, 12.05.2019

Anja Lerch mit "Muttertagsspecial"

 

Anjas Singabend special zum Muttertag


Statt Pralinen oder Blumen – oder vielleicht zusätzlich – mal einen Singabend zu Muttertag verschenken, oder sich selbst gönnen!
Wir feiern heute das Mutter-sein in seinen vielen Varianten: alleinerziehend oder nicht, als single- oder mehrfach Mutter, als Patchwork Mama, Adoptivmutter bis hin zur göttlichen Erdmutter, uns alle verbindet diese besondere Form der Liebe mit all ihren Höhen und Tiefen.

  • Eintritt: VVK: 15,- € // AK: 17,- €
  • Einlass: 18:00 Uhr // Beginn 19:00 Uhr

Sonntag, 19.05.2019

Trio Hut Up mit "Jazzcafé"

 

Sounds voll Energie, Tracks voll Schubkraft und Klangkompositionen, deren Dialoge sich einprägen – das vereint die drei Vollblutmusiker. Ihre Musik beinhaltet filigrane Töne, akustische Virtuosität und eigenständigen Spielwitz. Ihre unterschiedlichen Backgrounds aus Classik, Jazz und Latin verbinden sie versiert zu einem energiegeladenen Programm, in dem der musikalische Dialog immer im Zentrum ihres Zusammenspiels steht.

  • Eintritt: VVK: 15,- € // AK: 17,- €
  • Einlass: 15:00 Uhr // Beginn 16:00 Uhr

Juli 2019

Freitag, 05.07.2019

Frank Goosen mit "Kein Wunder"

 

FRANK GOOSEN liest aus seinem Roman: „Kein Wunder“

Wir schreiben das Jahr 1989. Frank „Fränge“ Dahlbusch, Anfang zwanzig und ein moderner
Taugenichts, lebt in Berlin und genießt das Leben in der Mauerstadt in vollen Zügen.
Freundinnen hat er gleich zwei: Marta im Westen und Rosa im Osten. Natürlich wissen beide
nichts voneinander.

  • Eintritt: VVK: 16,- € // AK: 18,- €
  • Einlass: 19:30 Uhr // Beginn 20:00 Uhr

September 2019

Samstag, 14.09.2019

Suchtpotential mit "Vorpremiere: Sexuelle Belustigung"

ALARM!!! Sie sind wieder da! Die Musik-Comedy-Queens von SUCHTPOTENZIAL mit ihrem 3. Programm „Sexuelle Belustigung“:
Julia Gámez Martín aus Berlin und Ariane Müller aus Ulm sind zwei preisgekrönte Musikerinnen und bundesweit bekannt für ihre Shows voll rabenschwarzen Humor.
Wenn diese beiden Ladies ihrer Albernheit freien Lauf lassen, kann auf der Bühne einfach alles passieren: virtuose Gesangsduelle, derbe Wortgefechte und kluges Pointengewitter.

  • Eintritt: VVK: 18,- € // AK: 20,- €
  • Einlass: 19:00 Uhr // Beginn 20:00 Uhr

Oktober 2019

Samstag, 12.10.2019

New Orleans Jazzband of Cologne mit "Jubiläumstour 2019 mit Don Vappie (USA)"

 

Mit der New Orleans Jazz Band of Cologne, der ehemaligen Mary­land Jazz Band of Cologne, war Don Vappie bereits in den Jahren 1993, 1995, 1999 und 2002 auf Tour durch Deutsch­land, Holland und Belgien unterwegs. Die Einladung, als so lang­jähriger Freund mit der Band ihren 60. Geburtstag zu feiern, hat Don Vappie mit großer Freude angenommen. Wie er selbst sagt, für ihn eine große Ehre.

  • Eintritt: VVK: 23,- € // AK: 25,- €
  • Einlass: 19:00 Uhr // Beginn 20:00 Uhr

Sonntag, 13.10.2019

New Orleans Jazzband of Cologne mit "Jubiläumstour 2019 mit Don Vappie (USA)"

 

Mit der New Orleans Jazz Band of Cologne, der ehemaligen Mary­land Jazz Band of Cologne, war Don Vappie bereits in den Jahren 1993, 1995, 1999 und 2002 auf Tour durch Deutsch­land, Holland und Belgien unterwegs. Die Einladung, als so lang­jähriger Freund mit der Band ihren 60. Geburtstag zu feiern, hat Don Vappie mit großer Freude angenommen. Wie er selbst sagt, für ihn eine große Ehre.

  • Eintritt: VVK: 23,- € // AK: 25,- €
  • Einlass: 18:00 Uhr // Beginn 19:00 Uhr
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kulturtreff Alte Dorfschule Rumeln e.V.